Springe zu: Navigation | Inhalt | Seitenfuß

Die gat 2015 – Leitkongress für Erdgas

Die gat (Gasfachliche Aussprachetagung) ist der größte gasfachliche Kongress der Branche. Sie ist die Branchenplattform ErdGas an der Schnittstelle von Politik, Technik, Forschung und Handel.

Die Kombination aus Kongress und Fachmesse zieht jährlich rund 3.000 Fach- und Führungskräfte an – aus Versorgungsunternehmen, Industrie, Forschung, Politik, Verwaltung und Kommunen. Die Teilnehmer kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland.

Die beiden führenden Verbände des deutschen Gasfachs, DVGW und BDEW, loten die Potenziale von Gas aus unterschiedlichen Perspektiven aus. Ziel der gat 2015 ist es, die Leistungsfähigkeit der Gaswirtschaft als treibende Kraft der Energiewende darzustellen und die Bandbreite aktueller Gasthemen umfassend und lösungsorientiert zu diskutieren. Durch das enge Zusammenspiel der beiden führenden Branchenverbände erreicht die gat 2015 alle Marktpartner des Gasfachs.

Veranstalter

Über die Veranstalter